One-Stop-Shop

One-Stop-Shop

Grüner Wasserstoff für Busflotten.

Für eine nachhaltige Mobilität arbeitet Messer mit der Toyota Gruppe zusammen und bietet eine umfassende Lösung für wasserstoffbetriebene Busse an – inklusive Wasserstoffversorgung, -Infrastruktur und allen für den Betrieb erforderlichen Dienstleistungen: der „One-Stop-Shop“.

 

Die Vorteile

  • Vorhersagbare TCO durch die Bezahlung pro gefahrenem Kilometer, pro Kilogramm verbrauchtem Wasserstoff oder pro CO2e Emissionsminderung
  • Keine drohenden Abgaben für den Betrieb von Verbrennungsmotoren
  • Größtmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit im Betrieb der FCEB
  • Hohe Praxistauglichkeit, z.B. durch kurze Betankungsvorgänge
  • Optimierter Cash Flow ermöglicht schnelleren Rollout neuer Technologie
  • Busbetreibender kann sich auf das Kerngeschäft konzentrieren
  • Toyota als langfristig orientierter und zuverlässiger Partner mit einer klaren Wasserstoff-Vision
  • Ein starker finanzieller Partner mit einem guten Finanzrating

 

Download Files Portlet