Breadcrumb

Konzernabschluss

Geschäftsbericht


Ein vielleicht ungewohnter Begriff für ein mit Sicherheit außergewöhnliches Jahr 2020.

Resilienz beschreibt die Fähigkeit von Menschen, ihr Verhalten im Angesicht von Herausforderungen oder Veränderungen erfolgreich anzupassen. Exakt das trifft auf unser Handeln im Geschäftsjahr 2020 zu: Es gelang unserem Team, die wirtschaftlichen Herausforderungen der Covid-19-Pandemie zu meistern. Mehr noch: Durch außergewöhnliches Engagement konnten wir unsere Ziele in vielen Punkten übertreffen.

Möglich wurde das, indem wir vorhandene Stärken entschlossen auf die neue Situation anwendeten. Über Länder, Unternehmen und Abteilungen hinweg agierten wir als Team – vor Ort, aber auch durch mobiles Arbeiten. Neu implementierte Sicherheitskonzepte schützten unsere Mitarbeitenden. Abläufe und Logistikketten, speziell in der Versorgung mit medizinischem Sauerstoff, wurden an die neue Situation angepasst. Unser Engagement richteten wir auf die veränderten Bedürfnisse von Kundschaft und Märkten aus.

Zudem bestätigte sich, dass unsere Produkte und Anwendungen ebenfalls Teil unserer Resilienz sind: Für sehr viele Branchen sind sie unverzichtbar. Singuläre und sogar globale Veränderungen können wir vergleichsweise gut abfedern. Auf die sich daraus ergebenden Herausforderungen reagiert Messer schnell, gezielt und wirksam. Also im besten Sinne des Wortes resilient.

Download Files Portlet

Jahresberichte

Jahresberichte

Über 40 Jahre Wirtschaftsgeschichte